Bitcoin beginnt nach dem parabolischen Aufstieg zu blockieren

Bitcoin Revival ist einer parabolisch aufsteigenden Unterstützungslinie gefolgt.

Technische Indikatoren zeigen allmählich Schwäche.

Der Preis wird möglicherweise innerhalb eines symmetrischen Dreiecks gehandelt

Möchten Sie mehr wissen? Treten Sie unserer Telegrammgruppe bei und erhalten Sie Handelssignale, einen kostenlosen Handelskurs und tägliche Kommunikation mit Kryptofans!

Das Trust Project ist ein internationales Konsortium von Nachrichtenorganisationen, die Standards für Transparenz entwickeln.

Nach einem parabolischen Anstieg kam der BTC-Preis zum Stillstand und schuf am 18. November einen Spinning Top-Kerzenhalter.

Der Preis zeigt erste Anzeichen einer Schwäche, eine Aufschlüsselung ist jedoch noch nicht bestätigt.

Bitcoin folgt der parabolischen Unterstützung

Der Bitcoin-Preis folgt seit Anfang September einer parabolisch aufsteigenden Unterstützungslinie. Zum Zeitpunkt der Drucklegung handelte BTC knapp über dieser Unterstützungslinie.

Am 18. November setzte BTC seinen früheren zinsbullischen Kerzenhalter mit einem Kreisel fort, ein Zeichen der Unentschlossenheit, insbesondere nach einem so starken Aufwärtstrend.

Der Preis ist auch dabei, ein Abendsternmuster zu vervollständigen (hervorgehoben). Das Muster würde mit einem Schlusskurs unter 16.700 USD, dem Eröffnungskurs am 17. November (rote Linie), abgeschlossen sein.

Eine solche Abnahme würde auch einen Ausfall der parabolischen Stützlinie verursachen.

Technische Indikatoren im täglichen Zeitrahmen zeigen allmählich Schwäche. Der RSI hat eine bärische Divergenz erzeugt und der stochastische Oszillator hat begonnen, sich zu drehen, möglicherweise bereit, ein bärisches Kreuz zu machen.

Während der MACD überdehnt ist, hat er noch nicht begonnen, abzunehmen.

Dies sind zwar mögliche Anzeichen für eine Schwäche, bestätigen jedoch noch keinen Abwärtstrend. Ein Ausfall der Linie würde wahrscheinlich ein rückläufiges Kreuz und einen Rückgang sowohl des MACD als auch des RSI verursachen, was die Umkehr bestätigt.

Das kurzfristige Diagramm zeigt, dass der Preis innerhalb eines symmetrischen Dreiecks gehandelt wird und sich derzeit an der Unterstützungslinie des Musters befindet. Darüber hinaus wird im Support-Bereich von 17.550 USD gehandelt.

Ein Zusammenbruch aus dem Dreieck würde den Preis wahrscheinlich wieder auf 16.770 USD senken, das Niveau von 0,618 Fib des jüngsten Anstiegs. Diese Zone ist auch eine horizontale Unterstützungsstufe und das Ziel, das durch Projizieren der Länge des Dreiecks auf den Durchschlagspunkt gefunden wird.

Wenn es dem Unterstützungsbereich gelingt, über dem symmetrischen Dreieck (rote Linie) zu halten und einen Ausbruch zu verursachen, könnte der BTC über das Hoch vom 17. November steigen und sich dem Allzeithoch nahe 19.500 USD nähern.

Zum Zeitpunkt der Drucklegung scheint dieses Szenario jedoch unwahrscheinlich.

Videoslots Casino Bewertung

Videoslots wurde im Frühjahr 2011 ins Leben gerufen und ist ein vertrauenswürdiges Online-Casino, das in den letzten sechs Jahren bei den Spielern einen guten Ruf erlangt hat. Verschiedene Faktoren tragen zum massiven Erfolg des Glücksspielanbieters bei . Erstens bietet Videoslots eine beeindruckende Auswahl an Spielen in Premiumqualität, um die Anforderungen aller Arten von Casino-Fans zu erfüllen, unabhängig davon, ob sie an Slots, klassischen Hauptstützen wie Roulette, Baccarat und Blackjack interessiert sind oder nicht Video Poker. Glücksspielbegeisterte haben auch die Möglichkeit, ihre Fähigkeiten und Kenntnisse mit denen der professionellen Croupiers von Videoslots hier zu testen, da die Website auch einen Live Dealer-Bereich bietet, in dem traditionelle Tischspiele in Echtzeit gestreamt werden.

Das Casino hat Millionen von Spielern mit seiner intuitiven Benutzeroberfläche, Vielfalt und sicheren Spielumgebung überzeugt

Videoslots trägt den Gütesiegel von zwei der angesehensten Regulierungsbehörden, nämlich der Malta Gaming Authority und der UK Gambling Commission . Es ist sinnvoll, dass der Betreiber großen Wert auf Transparenz und verantwortungsbewusstes Spielen legt.

Der seriöse Betreiber erkennt die Bedeutung der Sicherheit an und verarbeitet die Zahlungen der Spieler über die sichersten Banklösungen. Es gibt eine Methode, die auf die individuellen Bedürfnisse aller Spieler zugeschnitten ist, unabhängig davon, ob sie Kreditkarten, Online-Banking, Prepaid-Lösungen oder digitale Geldbörsen verwenden möchten. Noch wichtiger ist, dass sowohl Ein- als auch Auszahlungen flexibel und zeiteffizient sind . Diejenigen, die Hilfe bei der Auswahl einer geeigneten Zahlungslösung benötigen, haben immer jemanden, auf den sie zählen können, da der Kundenservice jederzeit über die praktische Live-Chat-Funktion verfügbar ist. Die Spieler werden auch von der mobilen Kompatibilität der Website und der Großzügigkeit des Spielbetreibers profitieren, da sowohl neue als auch bestehende Mitglieder des Casinos eine Fülle von Boni erwarten.

Softwareanbieter

Eine der größten Stärken von Videoslots ist die Partnerschaft mit einer überwältigenden Anzahl von Softwareentwicklern. Der renommierte Betreiber hat die Crème de la Crème der gesamten Glücksspielbranche zusammengebracht, einschließlich des schwedischen Software-Riesen NetEnt, der für die Entwicklung einiger der gefragtesten Spiele der Online-Casino-Szene verantwortlich ist.

NetEnt bietet eine beeindruckende Anzahl von Tischklassikern wie Roulette, Blackjack, Baccarat und Poker, aber es ist seine Slots-Sammlung, die dem Entwickler die meisten Auszeichnungen eingebracht hat. Slots wie Starburst, Jack Hammer und das progressive Mega Fortune sind selbst unter jenen sofort erkennbar, die keine Fans dieser besonderen Art von Spiel sind. Diese werden natürlich auch auf der Website von Videoslots angeboten.

Ein weiterer bemerkenswerter Name, mit dem sich Videoslots zusammengetan hat, ist der des Entwicklers Microgaming , der die Branche seit 1994 in Richtung Innovation führt. Das renommierte Softwareunternehmen hat mit einer schönen Auswahl an Video-Slots, Video-Poker-Varianten und Spielhallen zur Gaming-Bibliothek der Videoslots beigetragen und klassische Kartenspiele. Erwähnenswert ist auch der Beitrag von Playtech zur Sammlung des Casinos mit beliebten Spielen wie Goblins Cave, Mr. Cashback und Gladiator. Spieler, die sich bei Videoslots registrieren, können auch Spiele anderer bekannter Anbieter wie Play’n GO, NextGen, Rival Gaming, Thunderkick, Yggdrasil, Betsoft, NYX und IGT genießen.

Ecco perché questo investitore miliardario ha appena girato al rialzo su Bitcoin

Un altro giorno, un altro investitore miliardario che si lancia nella Bitcoin.

Il macroinvestitore miliardario Stanley Druckenmiller è l’ultimo leggendario investitore che ha fatto un salto di qualità sulla crittovaluta.

In una recente intervista, ha fatto eco a ciò che molti dei suoi colleghi – tra cui Paul Tudor Jones e altri – hanno affermato negli ultimi mesi riguardo ai meriti della Bitcoin come attività di riserva e come investimento.

In un’intervista alla CNBC, ha condiviso una visione rialzista della crittovaluta di riferimento, affermando che potrebbe seriamente superare l’oro se ci fosse una corsa agli investimenti nei rifugi sicuri in tempi brevi.

Questo sentimento segna un allontanamento da quello che ha espresso poco più di un anno fa, quando ha dichiarato di non voler possedere nessuna BTC e di non „capire perché è un deposito di valore“.

Un altro leggendario investitore ribalta al rialzo su Bitcoin
In una recente intervista alla CNBC, il leggendario macro trader Stanley Druckenmiller ha spiegato che il Bitcoin è probabilmente una scommessa migliore dell’oro quando si tratta di un gioco da rifugio sicuro.

Egli indica i libri degli ordini relativamente sottili, l’illiquidità e la beta della criptocurrency come caratteristiche che potrebbero consentirle di superare l’oro se un capitale significativo è diretto a beni di rifugio sicuro.

„Bitcoin… ha molta attrazione come riserva di valore sia per i millenni che per il nuovo denaro della West Coast… Possiedo molto più oro di Bitcoin ma francamente se la scommessa dell’oro funziona la scommessa Bitcoin probabilmente funzionerà meglio perché è più sottile, più illiquida e ha più beta“.

Alcuni investitori considerano questi aspetti del Bitcoin come svantaggi, ma Druckenmiller li vede come caratteristiche.

Questo è un sentimento simile condiviso da Paul Tudor Jones all’inizio di quest’anno, quando ha detto che il Bitcoin sarebbe Crypto Bank stato probabilmente il „cavallo più veloce“ nella corsa contro l’inflazione.

Druckenmiller si discosta dal sentimento della BTC del 2019, evidenziando la crescita del patrimonio
Una testimonianza della crescita che Bitcoin ha sperimentato nell’ultimo anno è lo spostamento della percezione della criptovaluta tra i grandi investitori.

Nel 2019, Druckenmiller ha espresso un’aria di sfiducia nei confronti del Bitcoin, notando che non capisce cosa potrebbe renderlo un deposito di valore. Nel 2017, ha anche detto che non potrebbe essere un mezzo di scambio efficace a causa della sua volatilità e del tempo necessario per l’elaborazione delle transazioni.

„Quello che so di Bitcoin è che il concetto che potrebbe mai essere un mezzo di scambio è stato eliminato perché non si possono fare transazioni, in particolare le transazioni al dettaglio, con questo tipo di volatilità“.

Dato che gli investitori più importanti si spingono verso il Bitcoin e il mercato cripto, diventerà più facile per gli altri investitori fare lo stesso.

Paymium launches into liquidity mining: 1.2M BCIO tokens to be won

The Paymium exchange opens on Uniswap and Balancer two liquidity mining pools for the BCIO, the native token of its Blockchain.io altcoins platform. Over a period of one month, 1.2 million BCIO tokens will be distributed to liquidity providers.

Blockchain.io and its token, the BCIO

Created by the French team of Paymium in 2018, Blockchain.io is a new cryptocurrency trading platform . Since its creation, Blockchain.io has strived to offer foolproof security and reliability, all in compliance with current French regulations.

Blockchain.io comes with its native token, the BCIO . This has several roles for the ecosystem of the platform. It allows its holders to reduce their transaction costs and offers them voting rights on the evolution of the platform’s services .

The BCIO token will also be used on Paymium , and the merger of the two platforms currently underway suggests that the utility of the BCIO could be enriched soon.

Earn BCIOs by becoming a liquidity provider

Always ready to experiment, the Paymium platform opens for the first time two liquidity mining pools in BCIO , the token that owns its Blockchain.io altcoin platform .

These liquidity pools will be opened on the Uniswap and Balancer platforms, and liquidity providers will be greatly rewarded.

From this day, November 4, 2020 at 12:00 , and until December 2 , the rewards will rain: 1.2 million BCIO tokens will be distributed among the participants .

These rewards in BCIO are in addition to those already offered natively in UNI or BAL tokens. Indeed, liquidity providers receive a portion of the exchanges that pass through the pools where they place funds.

The interest is therefore double, participate in the liquidity of the BCIO / ETH pair and receive commissions on the transaction fees of other users. To distribute the rewards among the participants, two snapshots of the addresses providing liquidity to the pools will be taken during the week at a random time.

You will therefore have to leave your crypto-assets on Uniswap and Balancer smart contracts for the entire period to be sure of obtaining the rewards, which will be paid out on a weekly basis.

Of the 1.2 million BCIOs that will be distributed to participants, 400,000 will be distributed on Uniswap in this way:

Uniswap’s liquidity pool reserve follows the following pattern: 50% BCIO / 50% ETH

The remaining 800,000 BCIOs are allocated to liquidity providers on Balancer , with the following breakdown:

Balancer’s liquidity pool reserve follows the following pattern: 20% BCIO / 80% ETH.

To add the BCIO token in the platform lists, copy / paste the official contract address: 0xcdc412f306e0c51e3249b88c65423cd16b322673.

In case you are unfamiliar with using the Uniswap and Balancer platforms, comprehensive tutorials on how to provide liquidity have been written by Blockchain.io.

Depending on the results obtained, Paymium could repeat the operation, and offer even more rewards to the BCIO’s liquidity providers.

If you have any questions, don’t hesitate to join the Telegram and Discord groups dedicated to Blockchain.io.